Eingesperrt beim Reisen…

Langsam reicht es. Durban ist nett. Es ist warm, der Strand ist super und ich habe ein paar wirklich coole Leute kennen gelernt… aber es reicht. Am Dienstag bin ich 3 Wochen hier, Durban war eigentlich für maximal 3 Tage geplant und das hat auch seinen Grund. Ich fühle mich gefangen, weil ich weiß dass ich nicht weiter kann. Ich warte immer noch auf meine neue Kreditkarte… und ehrlicher Weise kann ich das nicht verstehen. Wie kann es sein, dass meine Bank mich in Afrika ohne Geld sitzen lässt und es scheinbar niemanden juckt?! Warum konnte man die Karte nicht mit einem anderen Anbieter als der deutschen Post versenden oder den Umschlag WENISGTENS mit einer Trackingnummer versehen? Nein, nein, ging alles nicht. Und jetzt sitze ich hier und kann absolut nichts machen außer warten – Sorry, ich bin etwas gefrustet… Immerhin sind fast zwei Monate um, das ist (mindestens) ein Fünftel meiner Reise und ich hänge hier rum. Das läuft nicht wie geplant.

Wie dem auch sei, was habe ich in Durban erlebt? Es gibt eine Mall am Strand (und noch ein Duzend andere)– uShaka. Da ist auch ein Wasserpark und ein Aquarium integriert aber das hat mich nicht sonderlich gereizt. Ich hab mir das Moses-Mabhida-Sation von außen angeschaut, es wurde für die Fußball-WM in Südafrika gebaut und ist absolut UNNÖTIG. Direkt daneben ist ein Stadion, weniger neumodisch aber genauso für Fußball geeignet. Dieses Geld hätte man hier sinnvoller einsetzten können. Ich habe nochmal ein paar halbherzige Versuche unternommen zu surfen aber ich bin nicht wirklich motiviert. Es gibt einen Botanischen Garten den ich mir angeschaut habe, außerdem war ich auf einem traditionellen Heilermarkt, habe eine Bootstour gemacht und war mit ein bisschen feiern.

Ein typisches Gericht hier ist Bunny Chow, dabei wird ein Weißbrot ausgehüllt und mit einer Art Chili gefüllt – das ist ziemlich lecker und wird ohne Besteck gegessen. Das Gericht wurde von indischen Sklaven hier etabliert und sich bis Heute durchgesetzt.

Mir geht es soweit gut und Heimweh habe ich bisher nicht… hoffentlich kommt die Karte.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s